Krill Öl-Kapseln

Viele Menschen haben gelernt mit Schmerzen zu leben, da ihnen offenbar niemand wirklich helfen kann. Dabei sind häufig akute oder auch chronische Entzündungen im Körper der Grund für die Schmerzen und um endlich schmerzfrei leben zu können, müssen diese Entzündungen behandelt werden. Hier kommt Krill Öl ins Spiel, denn dieses Öl, welches aus dem Krill des Meeres hergestellt wird, enthält eine große Menge Omega-3-Fettsäuren und Antioxidantien, die so wichtig sind, um Entzündungen zu hemmen. Wer nun absolut ­kein flüssiges Krill Öl zu sich nehmen kann oder möchte, für den gibt es auch völlig geschmacksneutrale Krill Öl Kapseln.

Antarkits - lebensraum des KrillAber was genau sind Entzündungen eigentlich?Um die Wirkungsweise von Krill Öl oder auch Krillöl Kapseln zu verstehen, muss man zuerst einmal wissen, was Entzündungen eigentlich sind und wodurch sie verursacht werden. Im Grunde sind Entzündungen zur Verteidigung des Immunsystems gegen eindringende Keime gedacht und zum Zerstören von infiziertem Gewebe. Also sind Entzündungen eigentlich etwas Positives und schützen den Körper. Schlecht werden sie allerdings dann, wenn sie nach getaner Arbeit nicht wieder verschwinden, wie es normalerweise sein sollte und sich zu einer chronischen Entzündung ausweiten.

Im Klartext heißt das, wer beispielsweise an einer Arthritis erkrankt ist, bei dem scheint das Immunsystem durcheinandergeraten zu sein und anstatt auf Keime loszugehen, greift es völlig gesundes Gewebe an. Dies hat zur Folge, dass das betroffene Gelenk zunächst rot wird, dann anfängt zu schmerzen und letztlich auch noch anschwillt. Bei einer Osteoarthritis gesellen sich dann auch noch Steifheit und Wärmeentwicklung dazu.So können chronische Entzündungen bekämpft werdenNatürlich gibt es entzündungshemmende Medikamente, die von den meisten Ärzten auch gern verschrieben werden, aber auf völlig natürliche Weise geht es eben auch. Dass Omega-3-Fettsäuren eine stark entzündungshemmende Wirkung haben, ist ja schon seit Jahren bekannt und deshalb nehmen Betroffene auch schon seit längerem Fischöl zu sich. Auch, dass Antioxidantien die Fähigkeit haben, die freien Radikalen zu bekämpfen ist bereits bekannt. Da Krill sowohl voller Antioxidantien als auch Omega-3-Fettsäuren steckt, liegt es doch nah, Krill Öl oder auch Krill Öl-Kapseln dazu zu verwenden Entzündungen zu bekämpfen.

Wissenschaftliche Studien zur Wirkung von Krill Öl-Kapseln im Kampf gegen Arthritis haben gezeigt, dass die Schmerzen um 38% zurückgingen, Versteifungen bis zu 39% und Störungen der Flexibilität um 35% behoben wurden.
Eine Erklärung dafür ist zum einen die im Krill enthaltene hohe Menge an Omega-3-Fettsäuren, welche gegen Entzündungen und sogar allergische Prozesse wirken und zum Anderen das im Krill enthaltene Astaxanthin. Hierbei handelt es sich um ein überaus starkes Antioxidans, welches im ganzen Körper gegen chronische Entzündungen angeht.
Wer beispielsweise nur eine der Krill Öl-Kapseln täglich zu sich nimmt, kann schon nach kurzer Zeit damit rechnen, dass sich sowohl die Schmerzen, die Steifheit und sonstige Funktionsstörungen bessern.Ein schmerzfreies Leben dank Krill Öl

Nur wer unter chronischen Entzündungen leidet, weiß, was es heißt täglich unter den Folgen zu leiden und nur wer von diesen Leiden kuriert ist, kann nachvollziehen, was es heißt, sein Leben ohne Schmerzen zu leben. Warum sollte jemand mit Schmerzen, Versteifungen und Funktionsstörungen in den Gelenken leben, wenn er dank Krill auch ohne sie oder zumindest in abgemilderter Form leben könnte?
Wer sich entschließt solche Krill Öl-Kapseln zu verwenden, dem ist im ersten Monat zu empfehlen täglich zwei Kapseln zu nehmen und anschließend auf eine Kapsel pro Tag herunterzudosieren. In Einzelfällen, etwa bei akuten Schmerzen durch eine Entzündung, können aber ruhig auch einmal bis zu vier der Krill Öl-Kapseln täglich eingenommen werden.
Fakt ist, es gibt auf natürlichem Wege keine besseren Möglichkeiten chronische Entzündungen und somit auch die Schmerzen zu lindern, als Krill Öl!